Nintendo verteilt Pokémon Genesect zum Start von Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2

Pokémon Fans kommen bereits demnächst mit Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 voll auf Ihre kosten. Um die Vorbestellungen und die Verkäufe am ersten Tag etwas anzukurbeln, hat Nintendo aktuell eine kleine Aktion gestartet. Ab dem Verkaufsstart von Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 wird Nintendo ein Monat lang allen Käufern das Pokémon Genesect schenken. Nach dem Ablauf des Monats soll diese Aktion zu Ende gehen. Nachfolgend findet Ihr Nintendo´s Pressemitteilung zur Aktion mit weiteren Infos für alle interessierte.

Der frühe Fan fängt das Mysteriöse Pokémon
Pokémon Genesect ist zum Start von Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 einen Monat lang kostenlos erhältlich – Vorverkaufsaktion startet heute!

Der Verkaufsstart rückt immer näher und die Spannung steigt: Am 12. Oktober erscheinen mit Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 die beiden neuesten Folgen der Kult-Videospielreihe von Nintendo. Jetzt gibt es für alle Fans noch einen weiteren Grund, sich auf diesen Tag zu freuen. Denn wer sich frühzeitig eines der beiden Spiele sichert, der kann sich zum ersten Mal überhaupt per Wi-Fi-Verbindung das Mysteriöse Pokémon Genesect schnappen – selbstverständlich kostenlos. Da heißt es schnell zugreifen, denn diese Möglichkeit besteht nur bis zum 12. November. Eine besondere Vorverkaufsaktion wird Fans zusätzlich begeistern: Wer ab heute eines der beiden Spiele bei einem teilnehmenden Händler vorbestellt, der erhält passend zum gekauften Artikel eine Pokémon Schwarze Edition 2- oder Pokémon Weiße Edition 2-Tasche. Die beiden neuen Spiele Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 werden auf allen Konsolen der Nintendo DS-Reihe und in 2D selbstverständlich auch auf dem Nintendo 3DS laufen.

Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 geben den Spielern die Möglichkeit, in die Region Einall zurückzukehren, um dort jede Menge neue Abenteuer zu bestehen. Die Handlung setzt zwei Jahre nach den Ereignissen ein, die allen Pokémon-Fans aus den Vorgänger-Versionen bestens bekannt sein dürften. In diesen zwei Jahren hat sich in Einall einiges verändert. So gibt es etwa an verschiedenen Handlungsorten umfangreiche Ergänzungen: Die Weiße Baumhöhle beispielsweise ist ein neuer Bestandteil des Weißen Waldes in Pokémon Weiße Edition 2. In der Schwarzen Stadt, die in Pokémon Schwarze Edition 2 vorkommt, wartet wiederum das geheimnisvolle Schwarze Hochhaus als neue Location. Beide neuen Handlungsorte bieten erfahrenen Spielern eine ganze Reihe neuer Herausforderungen. Sowohl im Schwarzen Hochhaus als auch in der Weißen Baumhöhle können sie gegen besonders starke Pokémon im Kampf antreten, um so Erfahrungspunkte zu sammeln und seltene Gegenstände zu ergattern. Außerordentlich spannend werden die Kämpfe im Schwarzen Hochhaus und der Weißen Baumhöhle dadurch, dass ihr Aufbau bei jedem Spiel per Zufallsgenerator neu angelegt wird. Das heißt: Die Spieler müssen jedes Mal aufs Neue ihren Weg durch die Labyrinthe der neuen Orte finden und sich immer wieder den Gegnern stellen, auf die sie dabei treffen.

Das neu entdeckte Mysteriöse Pokémon Genesect könnte da unter Umständen eine große Hilfe sein. Genesect stammt aus einem 300 Millionen Jahre alten Fossil. Von Team Plasma wurde Genesect modifiziert und kann seinen Gegnern mit einer sehr eindrucksvollen Spezialattacke einheizen: dem Techblaster, den sonst kein anderes bekanntes Pokémon beherrscht. Genesect ist ein außergewöhnliches Pokémon der seltenen Typenkombination Käfer/Stahl und verfügt über die besondere Fähigkeit, seine Kräfte an den jeweiligen Gegner anzupassen. Wer dieses mächtige Pokémon seiner Sammlung hinzufügen möchte, der sollte sich den 12. Oktober 2012, den Erscheinungstag von Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2, schon einmal im Kalender anstreichen. Von diesem Tag bis einschließlich 12. November 2012 ist Genesect per Wi-Fi-Verbindung kostenlos erhältlich. Und wer sich zusätzlich eine Tasche sichern möchte, der sollte sich schnellstmöglich auf den Weg zum Händler machen, um die Spiele vorzubestellen!

Quelle Nintendo PM

Veröffentlicht von

Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große 3DS Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns. Home page: http://3dsxl.at